Seiteninhalt
05.01.2018

Stellenausschreibung / hier: Referenten (w/m) für den Bereich Wirtschaftsförderung

Wir sind die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte - hier fängt Wirtschaft an -

Im Auftrag des Landkreises sind wir für die Entwicklung, Stärkung und Vermarktung der Wirtschafts-/ und Tourismusregion zuständig. Unser vorrangiges Ziel ist es, mit unseren Dienstleistungen und Angeboten zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen in der Mecklenburgischen Seenplatte beizutragen und der Wirtschaft gute Rahmenbedingungen für den unternehmerischen Erfolg zu bieten. Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ist als größter Landkreis Deutschlands ein vielseitiger und dynamischer Standort und profitiert von seiner verkehrsgünstigen Lage zwischen den Metropolen Berlin, Hamburg und Stettin. In dieser Zukunftsregion sind mehr als 11.000 erfolgreiche, meist familiengeführte Betriebe und international erfolgreiche Großunternehmen der verschiedensten Branchen tätig. Reizvolle Landschaften, interessante Menschen und weite Horizonte bieten Work-Live-Balance pur. Dies bildet die Grundlage für eine leistungs- und zukunftsfähige Wirtschaftsstruktur.
Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Demmin suchen wir im Rahmen des Projektes Regionalmanagement Mecklenburgische Seenplatte zum nächstmöglichen eine/n Referenten (w/m) für den Bereich Wirtschaftsförderung.

Wir bieten:

eine herausfordernde und attraktive Tätigkeit, die Eigenständigkeit voraussetzt und große Gestaltungsspielräume lässt

interessante Möglichkeiten der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

Freiraum für eigene Ideen 

eine teamorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien

den Spirit eines dynamischen Unternehmens 

ein unkompliziertes und harmonisches Betriebsklima

Ihre Aufgaben:
Sie arbeiten aktiv und kreativ an der Positionierung des Wirtschaftsstandortes Mecklenburgische Seenplatte mit und erarbeiten hierfür Konzepte und Umsetzungsstrategien. Im Fokus Ihrer Tätigkeit steht dabei die überregionale Vermarktung des Landkreises als Wirtschaftsstandort. Den Schwerpunkt legen Sie dabei auf die Entwicklung der Konversionsstandorte und der im Kreis vorhandenen Gewerbegebiete. Basierend auf einer fachgerechten Aufbereitung und Analyse der vorhandenen Branchenstrukturen sowie sozioökonomischer Trends und Rahmenbedingungen entwickeln Sie eine detaillierte Vermarktungsstrategie und setzen diese kreativ um. Dabei beziehen Sie die unterschiedlichsten Anspruchsgruppen, vor allem jedoch die Bestandsunternehmen und die politischen Entscheidungsgremien ein.

Wir erwarten:

Abschluss eines Studienganges der Wirtschaftswissenschaften, der Raum und Regionalplanung, des Regionalmanagements bzw. der Immobilienwirtschaft 

Sicheres Auftreten in der Kommunikation mit Geschäftsführern/innen, leitenden Angestellten und Wissenschaftlern/innen zur Anbahnung von Geschäftsgesprächen 

Verhandlungssichere Englischkenntnisse 

Projektorientierte Denkweise und Umsetzungsstärke

Grundlagenkenntnisse zu Investitionsentscheidungsprozessen

Flexibilität und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein

Begeisterungsfähigkeit, charismatische Ausstrahlung und ausgezeichnete Umgangsformen

Die Vergütung ist abhängig von den persönlichen Voraussetzungen und den übertragenen Aufgaben.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31. Januar 2018 an die

Wirtschaftsförderung Mecklenburgische Seenplatte GmbH
Adolf-Pompe-Straße 12-15
17109 Demmin

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Sven Rose
Tel: 0395 570874865
Mail: sven.rose@wirtschaft-seenplatte.de