Seiteninhalt
14.05.2018

Stellenausschreibung / hier: Museumsassistenz

Wir suchen eine Museumsassistenz (m/w) in Teilzeit 32 h/Woche für das AGRONEUM Alt Schwerin als Schwangerschaftsvertretung.

Zur Unterstützung unseres Museumsteams im AGRONUEM am Standort Alt Schwerin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Museumsassistenz in Teilzeit (m/w) befristet für die Dauer von zwei Jahren aus. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 32 Stunden.
Die MuSeEn gGmbH betreibt im Auftrag des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte die drei Museen, 3-Königinnen-Palais Mirow, AGRONEUM Alt Schwerin und das Heinrich-Schliemann - Museum Ankershagen.
Die verschiedenen Aspekte der abwechslungsreichen Geschichte des Landkreises finden sich heute in den Museen der Mecklenburgischen Seenplatte wieder. Mehr als 90.000 Besucher jährlich können in den drei Museen Dauer- und Sonderausstellungen erleben. Abgerundet wird das Profil durch gastronomische Angebote, die ein wesentlicher Bestandteil des wirtschaftlichen Erfolges sind.

Ihre Aufgaben
Museumsmanagement
 Allgemeine Organisationsaufgaben des Museumsbetriebes
 Organisatorische Planung und Vorbereitung von Ausstellungen, einschließlich von Sonderausstellungen
 Mitarbeit an der Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
 Annahme, Beratung und Organisation von Gruppenanmeldungen
 Betreuung/Kontakt mit Werbepartnern, Geschäftspartner, Ausstellern

Öffentlichkeitsarbeit
 Betreuung Social Media Auftritt
 Betreuung der Homepage (inhaltlich)
 Mitarbeit an und Umsetzung der Marketingstrategie
 Präsentation des Museums bei touristischen Werbeaktionen

Außerdem beinhaltet die Stelle die Vertretung der Museumsleitung im Abwesenheitsfall.


Wir bieten
- eine herausfordernde und attraktive Tätigkeit, die Eigenständigkeit voraussetzt und große Gestaltungsspielräume lässt,
- interessante Möglichkeiten der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
- Freiraum für eigene Ideen
- eine teamorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
- eine betriebliche Altersvorsorge
- flexible Arbeitszeiten

Wir erwarten:
- eine grundlegende Ausbildung in einem relevanten Fachgebiet (Museum, Kaufmännischer Bereich, Marketing)
- möglichst Erfahrung im Bereich Mitorganisation eines Museumsbetriebs, Marketing und/oder Öffentlichkeitsarbeit, neben Kenntnis der klassischen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit setzen wir vor allem operative Kompetenz in der Online-Kommunikation und im Bereich Social Media voraus,
- Erfahrungen im Bereich der Veranstaltungsorganisation,
- eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Organisationsvermögen und Eigeninitiative
- Bereitschaft an einzelnen Abend- oder Wochenendveranstaltungen teilzunehmen
- Sichere Kenntnisse und Anwendungserfahrungen im Umgang mit MS-Office
- Führerschein Klasse B

Ihre Persönlichkeit zeichnet sich darüber hinaus durch Teamfähigkeit, Zielstrebigkeit, Flexibilität, Kommunikationsstärke und eine sympathische überzeugende Ausstrahlung aus.

Die Vergütung erfolgt nach den persönlichen Voraussetzungen.


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15. Juni 2018 an die

MuSeEn gGmbH GmbH
Adolf-Pompe-Straße 12-15
17109 Demmin

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Sven Rose
Tel: 0395 570874865
Mail: sven.rose@wirtschaft-seenplatte.de