Seiteninhalt
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Illegale Abfallablagerungen und Verbrennen von Abfällen

Sie möchten eine illegale Abfallablagerung anzeigen?
Sie möchten das Verbrennen von Abfällen anzeigen?


Die illegale Ablagerung bzw. Verbrennung von Abfällen (Müll) außerhalb dafür zugelassener Anlagen werden vom Umweltamt des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte als Ordnungswidrigkeit geahndet.

Anzeigen werden von folgenden Mitarbeitern entsprechend ihrer rerionalen Zuständigkeit bearbeitet:

Bereich: Stadt Neubrandenburg, Ämter Neverin und Burg Stargard
Frau Meißner Tel.-Nr.: 0395 57087 2955 kerstin.meissner@lk-seenplatte.de  

Bereich: ehemaliger Landkreis Müritz
Herr Krüger Tel.-Nr.: 0395 57087 2505 burkhard.krueger@lk-seenplatte.de

Bereich: ehemaliger Landkreis Demmin
Frau Haker Tel.-Nr.: 0395 57087 4339 angelika.haker@lk-seenplatte.de

Ämter: Städte und Ämter des ehemaligen Landkreises Mecklenburg-Strelitz bis auf Burg Stargard und Neverin
Frau Olbricht Tel.-Nr.: 0395 57087 2501 carolin.olbricht@lk-seenplatte.de  


Wir benötigen von Ihnen folgende Angaben zum Sachverhalt:

  • Ort und Zeitpunkt der beobachteten Ablagerung/Verbrennung.
  • möglichst genaue Beschreibung der Örtlichkeit (Grundstücksbezeichnung, Gemarkung, Flur, Flurstück).
  • Art und Menge des abgelagerten Mülls bzw. des Brandgutes (Hausmüll, Sperrmüll, Bauschutt, Schadstoffe).
  • Hinweise auf den/die Verursacher ( Zeugen, Fotos, Adressen, Fahrzeugkennzeichen).

Außerhalb der Dienstzeiten der Umweltbehörde können Anzeigen auch bei den zuständigen Polizeiinspektionen erfolgen.